/* Added by Wehrlem */

emonitor Blog |

melon ist da !

Die neue Vermietungsapplikation von emonitor

 

Die neue Vermietungsapplikation von emonitor

Übersichtlicher, intuitiver und mit neuen, spannenden Funktionen kommt die neuste Version der Vermietungsapplikation «melon» von emonitor daher. Nebst dem ansprechenden Design hat unser Team grossen Wert darauf gelegt, die Software so intuitiv wie möglich zu gestalten.

Die relevantesten Upgrades und die wichtigsten neuen Funktionen zeigen wir Ihnen im folgenden Beitrag.

 

Robin Wagner, 24. September 2020
screen melon

Benutzerfreundlicher & intuitiver

Die verbesserte Nutzerfreundlichkeit zeigt sich beispielsweise darin, dass alle Informationen zu einem Objekt oder zu einer Bewerbung in der jeweiligen Detailansicht ersichtlich sind. So sieht man auf einen Blick, welche Aktionen zum Beispiel bei einer Bewerbung getätigt werden können: Man kann die Bewerbung beurteilen, für eine Wohnung ein Angebot oder eine Absage versenden, den Bewerber kontaktieren oder ihm direkt eine Wohnung zuweisen. Der ganze Vermietungsprozess von der Bewerbung bis hin zur Mieterauswahl wird somit reibungslos ermöglicht.

Alle wichtigen Informationen werden auf dem Dashboard zentral zusammengefasst und in übersichtlichen Zahlen und Grafiken dargestellt. Dadurch hat der Benutzer der Software den Status der Objekte und Bewerbungen, sowie seine letzten Aktivitäten stehts im Überblick und erkennt sofort wo Handlungsbedarf vorhanden ist.

Der Vermietungsprozess mit melon

Bewerbungen prüfen & beurteilen

Bewirbt sich ein Interessent per Online-Fragebogen auf eine Wohnung, werden die angegebenen Information der Bewerbung direkt in die Vermietungsapplikation eingespielt.

Die Bewerbung kann nun anhand der gewünschten Kriterien geprüft und beurteilt werden. Solvenz oder- Bonitätsprüfungen können, dank einer Schnittstelle zu CRIF und INTRUM, in Sekundenschnelle durchgeführt. werden. Zudem können Referenzauskünfte beim Arbeitgeber oder beim aktuellen Vermieter des Interessenten per Email Template angefordert werden.

Ist eine Bewerbung beurteilt kann für die entsprechende Wohnung ein Angebot an den Bewerber gesendet werden. Dieser kann das Angebot direkt in der Email bestätigen oder ablehnen. Nimmt der Bewerber das Angebot an, kann die Wohnung zugewiesen und der Mietvertrag vorbereitet werden.

Alle Beurteilungskriterien werden übersichtlich in der Detailansicht dargestellt.

Der gesamte Vermietungsprozess kann anstatt von der Bewerbungsansicht auch von der Objektansicht her durchgeführt werden. Die Objekte lassen sich ganz einfach nach den verschiedenen Status wie “verfügbar”, “zugewiesen”, “vermietet” etc. filtern. Klicken sie in der Objektmaske auf das enstprechende Objekt um zu Objektdetailansicht zu gelangen. Hier sehen Sie auf einen Blick alle Interessenten, die sich auf die entsprechende Wohnung beworben haben.

Der gesamte Vermietungsprozess kann anstatt von der Bewerbungsansicht auch aus Objektansicht durchgeführt werden. Die Objekte lassen sich ganz einfach nach den verschiedenen Status wie “verfügbar”, “zugewiesen”, “vermietet” etc. filtern. Klicken sie in der Objektmaske auf das enstprechende Objekt um zur Objektdetailansicht zu gelangen. Hier sehen Sie auf einen Blick alle Interessenten, die sich auf die entsprechende Wohnung beworben haben.

Neue Funktionen

Messenger

Über unser neues Kommunikationstoll können Sie ab jetzt direkt mit Ihren Interessenten aus der Applikation per Email oder per Whatsapp kommunizieren. Versenden Sie Angebote, Absagen und Zusagen an die entsprechenden Bewerber. Fordern Sie ausserdem fehlende Angaben/Unterlagen einfach und unkompliziert mittels vorgefertigten Email Templates an.

Der ganze Kommunikationsverlauf mit den Bewerbern ist an einem Ort gespeichert. In einer Email angehängte Dateien können zudem per Mausklick dem entsprechenden Bewerbungsdossier zugeteilt werden.

Inserate publizieren

Mithilfe unseres neu entwickelten Marketingtools können Sie Ihre Wohnungen aus der Applikation auf den verschiedenen Kanälen, wie der eigenen Webseite oder allen gängigen Wohnungsportalen veröffentlichen. Die Inserate können dabei direkt in der Software individuell gestaltet werden.

Wählen Sie das gewünschte “Vermarktungs-Paket” aus und haben Sie stets im Überblick, auf welchen Plattformen welche Objekte publiziert sind.

Wohnungsinserate publizieren

Weitere Funktionen

Analytics

Im Analyticsbereich können Sie auf Knopfdruck und in Echtzeit Auswertungen anhand der vorhandenen Bewerber- und Nachfragedaten erstellen. Zusätzlich können Sie übersichtliche und individuell gestaltete Reports im PDF-Format generieren.

Gerne zeigen wir Ihnen auf Anfrage die einzelnen Funktionen im Detail mittels Screencast oder wir kommen für eine Vorführung bei Ihnen vorbei.

Möchten Sie einen exklusiven Eindruck bekommen von der neuen Vermietungsapplikation? Melden Sie sich jetzt für unser Webinar am 27. Oktober 2020 an.

Robin ist unser Content Spezialist. Er kommt aus Arbon am Bodensee und ist damit ein richtiges Seekind. Wenn Robin in unserem Büro in St. Gallen am arbeiten ist, dann sprudeln wir alle nur so vor Ideen. Er liebt es, sich in neue Themen rund um die Digitalisierung in der Immobilienbranche einzulesen und darüber zu schreiben.

Autor

Robin Wagner, Inbound Marketing & Content Creator

Die Grundlagen im Screencast-Format

CEO & Mitgründer von emonitor Daniel Baur erklärt Ihnen in einem Screencast kurz und knapp die wichtigsten Funktionen und die Vorteile der neuen Vermietungsapplikation.

Jetzt für das Webinar am 27.10.2020 anmelden!